≡ Menu

AdF.ly Testbericht

Fakten zum Unternehmen adf.ly
Das Portal ist ein Projekt der x19 Ltd. mit Sitz in London.

x19 Limited
27 Old Gloucester Street
London, WC1N 3AX

Angebotene Partnerprogramme bei adf.ly
Adf.ly ist kein Affiliate-Netzwerk im üblichen Sinne. Hier kann Geld verdient werden mit dem Platzieren von Links im Internet. Diese werden mit diesem Dienst gekürzt und dann platziert. Beim Anklicken durch den Kunden wird diesem eine kurze Werbung eingeblendet, bevor er auf das eigentliche Ziel weitergeleitet wird. Vergütet wird hier diese Werbeeinblendung.

Es gibt mehrere Wege dieses Links zu platzieren. Möglich ist dies zum Beispiel bei Facebook, Twitter, Youtube und ähnlichen sozialen Netzwerken. Natürlich können sie auch auf der eigenen Homepage oder im eigenen Blog gepostet werden.

Die Vergütungsraten gelten immer für 1000 Klicks des gleichen Links innerhalb von 24 Stunden. Wird der Link nur 900 mal angeklickt, dann erfolgt keine Vergütung. Es erfolgt auch keine Aufaddierung von Klicks auf mehreren Links. Vergütet werden pro 1000 Klicks in Deutschland ca. 3,30 Euro.

Auszahlungsmodalitäten bei adf.ly
Die Auszahlungen finden einmal monatlich zum jeweils 10. des Monats statt. Ausgezahlt werden die Umsätze des vorhergehenden Kalendermonats. So wird beispielsweise am zehnten des Monats Februar der Umsatz für den Monat Januar ausgezahlt. Die Mindestauszahlungsgrenze hängt von der gewählten Zahlungsmethode ab. Für Paypal und Payza gelten 5 Dollar, für den Bezahldienst Payoneer und Überweisungen auf ein eigenes Bankkonto gelten 10 Dollar.

Die Statistiken können jederzeit im internen Bereich eingesehen werden.

Größe und Alter des Netzwerks von adf.ly
Über das Alter und die Größe des Netzwerkes können hier keine Aussagen gemacht werden.

Wettbewerbsvorteile und / oder besondere Merkmale des Netzwerks adf.ly
Die Seite ist kein wirkliches Affiliate Netzwerk. Geld verdienen kann man hier auch ohne Webseite. Der gleiche Link kann vom gleichen User noch einmal angeklickt werden, und man kann trotzdem dafür bezahlt werden. Das hängt davon ab, ob für diesen Link weitere Werbung zur Verfügung steht.

Jede Werbung, die sich öffnet, ist jugendfrei.

{ 0 comments }

adgoal.de Test

Fakten zum Unternehmen adgoal.de
Das Portal ist ein Metanetzwerk und gehört nicht zu den eigentlichen Affiliate-Netzwerken.
Es wird betrieben von der Adgoal GmbH. Geschäftsführer sind Eugen Falkenstein und Carlo Schwarz.

adgoal GmbH
Kapuzinerstr. 7
80337 München

Telefon: 089 – 9545 718 30
Fax: 089 – 9545 718 39

Angebotene Partnerprogramme bei adgoal.de
Adgoal ist ein sog. Metanetzwerk. Es kooperiert eigenständig mit Affiliate-Netzwerken und vermarktet deren Kampagnen. Die Seite vermarktet unter anderem Kampagnen von Otto, Zalando und ähnlich großen Marken.

Die Seite arbeitet im Wesentlichen mit zwei unterschiedlichen Programmen zur Vermarktung, von denen dann auch die Vergütungshöhe abhängig ist.

  • Adgoal Smart Link

Hierbei können alle Links automatisch in Affiliatelinks umgewandelt werden. Wenn der Webmaster zum Beispiel einen Artikel über Schuhe auf seiner Seite hat, und dazu einen Link setzt, erscheint dieser auf der Seite weiterhin so wie gewohnt. Klickt der Endnutzer den Link an öffnet sich ein neues Fenster und der Kunde wird per Affiliate-Link auf den jeweiligen Shop geleitet.
Vergütet werden hier 70% der Affiliate-Provision, die unterschiedlich hoch ist, eine genaue Vergütungshöhe kann hier also nicht genannt werden.

  • Adgoal SmartTag

Dieses InText-Werbemittel funktioniert ohne Produktlinks. Das Script wandelt ihm bekannte Begriffe in passende Affiliate-Links um.
Vergütet wird hier per Klick, dabei bekommt der Webmaster mindestens 60% der Provision die Adgoal bekommt. Auch hier kann eine genaue Vergütungshöhe nicht genannt werden.

Auszahlungsmodalitäten bei adgoal.de
Die Auszahlung findet einmal monatlich statt. Der Auszahlungstermin ist der 15. des Monats. Abgerechnet wird dann für den Vormonat. Ausgezahlt wird ab einem Betrag von 20,00 Euro. Die Auszahlungen erfolgen per Banküberweisung. Andere Zahlungsmethoden stehen hier nicht zur Verfügung.

Der Betreiber behält sich in seinen AGB´s vor, Stornos mit künftig fälligen Zahlungen zu verrechnen.
Umsätze können hier in den Statistiken eingesehen werden. Die Umsätze sind aber teilweise erst nach Tagen in den Statistiken einzusehen.

Größe und Alter des Netzwerks von adgoal.de
Über das Alter kann hier keine Aussage gemacht werden. Das Metanetzwerk arbeitet mit 22 Affiliate-Netzwerken zusammen. Darunter so namhafte Netzwerke wie AmazonPartnerNet und Ebay Enterprises.
Insgesamt werden hier 1600 Programme eingesetzt.

Wettbewerbsvorteile und / oder besondere Merkmale des Netzwerks adgoal.de
Das wesentliche Merkmal hierbei ist, dass es sich nicht um ein eigentliches Affiliate-Netzwerk handelt.

{ 0 comments }

clickcash.com Testbericht

Fakten zum Unternehmen clickcash.com
Das 1996 gegründete Portal ist ein Projekt der WebPower Inc. mit Sitz in Florida. Die Seite ist komplett englischsprachig, es steht keine deutsche Version zur Verfügung.

WebPower, Inc.
7121 Fairway Drive, Suite 400
Palm Beach Gardens, FL, 33418.

Angebotene Partnerprogramme bei clickcash.com
Angeboten wird hier das Programm iFriends. Hierbei handelt es sich um eine Erotikwebseite. Im Angebot sind hier Bild- und Filmmaterial sowie ein sehr umfangreiches Web-Cam-Girl-Angebot.

Die Seite nutzt unterschiedliche Arten der Vergütung. Welche Art genutzt werden soll, entscheidet der Webmaster für jede seiner Kampagnen selber. Angeboten werden hier:

  • Pay per SignUp: Gezahlt wird hier eine feste Summe für jeden geworbenen Kunden. Die Summe variiert von 100 Dollar (bei einem bis fünf Kunden pro Woche) bis zu 200 Dollar (ab dem 101. Kunden pro Woche).
  • Renvenue Sharing: Hier werden prozentuale Provisionen am Umsatz der Kunden gezahlt. Vergütet werden 20% des Netto-Umsatzes (bei einem Gesamtverdienst bis 999 Dollar wöchentlich) bis hin zu 35% des Netto-Umsatzes (bei einem Gesamtverdienst ab 8000 Dollar und aufwärts pro Woche).
  • Pay per Free SignUP: Hier wird pro Anmeldung eine feste und einmalige Provision gezahlt. Die Provision fließt auch, wenn es sich hierbei um einen kostenlosen Basis-Account handelt. Vergütet werden hier ab 20 Dollar (bis zum 25. registrierten Account) bis hin zu 55 Dollar (ab dem 1001. registrierten Account).
  • Pay per E-Mail SignUP: Hier wird jede bekanntgewordene E-Mailadresse vergütet. Gezahlt werden hier 1,00 Dollar pro Adresse.

Die Summen oder Anzahl an generierten Accounts beziehen sich jeweils auf einen Abrechnungsintervall. Dies liegt hier bei einer Woche.

Auszahlungsmodalitäten bei clickcash.com
Hier erwartet den Webmaster eine wöchentliche Auszahlung. An jedem ersten Arbeitstag der Woche werden die Umsätze der Vorwoche ausgezahlt. Es gibt keine Mindestauszahlungssumme. Ausgezahlt wird hier per Scheck, über die Auszahlung auf ein Bankkonto oder über den Zahlungsdienst Payoneer.

Die Statistiken können jederzeit in Echtzeit im internen Bereich für den Webmaster eingesehen werden.

Thematischer Fokus sowie Kategorien der angebotenen Affiliate Programme von clickcash.com
Die Seite bietet ein einziges Programm aus dem Bereich Erotik an.

Größe und Alter des Netzwerks von clickcash.com
Das Netzwerk gehört zu den ältesten dieser Art am Markt. Über die Größe kann hier keine Aussage gemacht werden.

Wettbewerbsvorteile und / oder besondere Merkmale des Netzwerks clickcash.com
Die Seite ist komplett in englischer Sprache, und das Programm iFriends ist ebenfalls komplett in Englisch. Das macht dieses Programm für Webmaster mit internationalem Traffic interessant.

Die Werbemittel werden hier zahlreich angeboten. Neben Bannern gibt es hier auch Layer und Text-Ads.
Als Besonderheit kann man hier auch Web-Cam-Girls anmelden und erhält als Webmaster hierfür eine Vergütung von 100 Dollar, sobald das Cam-Girl für die Seite aktiv wird

{ 0 comments }

erowelt.com Test

Fakten zum Unternehmen erowelt.com
Die Seite ist ein Projekt der Partnerpages b.v. mit Sitz im niederländischen Roermond.

Partnerpages b.v.
Prinses Marijkestraat 1
6045 AK Roermond
Niederlande

Telefon: 01805 – 12 13 23

Angebotene Partnerprogramme bei erowelt.com
Das Angebot der Seite beschränkt sich auf ein einzelnes Produkt mit dem Namen Erotik1.de

Dieses Produkt ist ein beliebtes Programm und kann durch ihre Flatrate eine relativ hohe Kundenbindung vorweisen. Das Angebot besteht aus mehreren Teilen:

  • Amateurcams: Hier muss der Zuschauer sein Cam-Girl nicht mit anderen teilen. Dieses Segment der Seite gehört als einziges nicht zum Flatratepaket, sondern muss separat gezahlt werden. Auch für diese Umsätze durch Coin-Käufe wird die hier übliche Provision gezahlt.
  • Amateur-Videos: Ein großes Angebot an Amateurvideos wird hier angeboten.
  • Popp-Stars: Hier werden vor allen Dingen Videos angeboten, in denen bewährte und bekannte Gesichter der Porno-Branche die Hauptrolle spielen.
  • Livecams in HD: Professionelle Web-Cams senden hier in HD bestechend scharfe Bilder.
  • Solarium-Cams: Amateure, die live beim Solariumgang beobachtet werden können.
  • Seite-1-Girls: Das täglich wechselnde Mädchen von Seite 1 in Bild und Ton.

Vergütet werden hier 30% des Netto-Umsatzes. Alle Vergütungen werden hier als Lifetime-Provision gezahlt. Das bedeutet, dass sie so lange gezahlt werden wie der geworbene Endkunde seinen Vertrag nicht kündigt.

Auszahlungsmodalitäten bei erowelt.com
Die Auszahlungen erfolgen einmal monatlich. Ausbezahlt wird die minimale Provisionssumme von 25,00 Euro. Das Auszahlungsdatum ist der 15. eines Monats, die Provisionen werden dann für den Zeitraum des zurückliegenden Kalendermonats ausgezahlt.

Der Betreiber behält sich vor, Stornos mit künftig fälligen Zahlungen zu verrechnen. Die Statistiken können im internen Bereich jederzeit eingesehen werden. Für geworbene Webmaster werden 10% Provision, gemessen am Umsatz des geworbenen Partners, gezahlt.

Thematischer Fokus sowie Kategorien der angebotenen Affiliate Programme von erowelt.com
Angeboten wird hier das Erotik-Programm erotik1.de. Andere Angebote gibt es hier nicht.

Größe und Alter des Netzwerks von erowelt.com
Über die Größe und das Alter von erowelt.com kann hier keine Aussage getroffen werden.

Wettbewerbsvorteile und / oder besondere Merkmale des Netzwerks erowelt.com
Die Seite Erotik1.de hat einen relativ hohen Bekanntheitsgrad und damit auch eine hohe Attraktivität beim Kunden. Das ausgewogene Angebot von Bild- und Filmmaterial sowie Livecams macht es zu einer runden Sache. Der Betreiber gibt an, dass die Flatrate das Modell so erfolgreich macht, und erotik1.de deshalb auch eine Bindung des Kunden von durchschnittlich 14 Monaten erreicht.

Bei den Werbematerialien zeigt man sich hier auch sehr modern. Hier gibt es alle modernen, bereits vorgefertigten Werbemittel. Insgesamt stehen hier im internen Bereich für Webmaster insgesamt knapp 200 unterschiedliche Werbemittel bereit.

{ 0 comments }

seco-cash.eu Bericht

Fakten zum Unternehmen seco-cash.eu
Das Projekt gehört zur Firma SECO Energy UG mit Sitz in Handewitt, Deutschland. Der Geschäftsführer ist Sven Demuth.

SECO Energy UG (haftungsbeschränkt)
Neustettiner Weg 14
24976 Handewitt

E-Mail: admin@anyflirt.de
Telefon: +49 1805 554842
Fax: +49 461 160 68 99 9

Angebotene Partnerprogramme bei seco-cash.eu
Die Seite bietet das Programm Anyflirt.de an. Dies ist ein Datingportal, dass nicht auf der Basis von monatlichen Abos abrechnet, sondern pro versendeter Nachricht. Der Webmaster profitiert davon, dass es hier tatsächlich nicht die Hürde gibt, dass der Kunde ein Abo abschließen muss, sondern ein Guthaben in Form eines Coin-Pakets, für dass dann Nachrichten versendet werden können. Vergütet werden hier für jede Neuanmeldung eines Kunden mit Erstumsatz 25,00 Euro. Dann für jede versendete Nachricht 0,10 Euro.

Für das Werben von weiteren Webmastern werden hier bis zu zehn Prozent Provision gezahlt, die sich aus den Umsätzen des neuen Partners errechnen. Diese Provision wird solange gezahlt, wie die Partnerschaft besteht.

Auszahlungsmodalitäten bei seco-cash.eu
Die Auszahlungen finden einmal monatlich statt. Ausgezahlt werden die Provisionen am 15. eines jeden Monats jeweils für den Vormonat. Das bedeutet dass am 15. Februar beispielsweise die Umsätze des Monats Januar ausgezahlt werden. Die minimale Auszahlung beträgt 30,00 Euro. Als Zahlungsmethoden werden hier die Überweisung auf ein Konto sowie die Auszahlung über den bewährten Zahlungsdienst Paypal angeboten.

Der Betreiber behält sich in den AGB´s vor Stornos mit künftig fälligen Zahlungen zu verrechnen. Im internen Bereich der Seite können in den Statistiken alle Umsätze sowie alle aktuellen und vergangenen Abrechnungen eingesehen werden. Der Betreiber gibt an, dass die Umsätze um mehrere Stunden versetzt angezeigt werden.

Größe und Alter des Netzwerks von seco-cash.eu
Über das Alter und die Größe des Netzwerkes seco-cash.eu kann hier keine Aussage gemacht werden.

Wettbewerbsvorteile und / oder besondere Merkmale des Netzwerks seco-cash.eu
Die Struktur des Partnerprogramms Anyflirt.de macht es Kunden besonders leicht sich hier anzumelden, da die Seite keinerlei Abos anbietet. Die einzelne Bezahlung von Nachrichten kann beim Kunden die Hemmschwelle senken eine bezahlte Leistung in Anspruch zu nehmen. Damit ist das Programm für Webmaster sehr attraktiv. Auch wenn 0,10 Euro nicht nach einer besonders hohen Vergütung klingt, können hier sehr gute Umsätze gemacht werden, wenn der Endkunde fleissig Nachrichten versendet.

Bei den Werbemitteln findet man hier die bewährten Banner und Bannerrotationen genauso vor, wie moderne Layer und Text-Ads. Werbung kann hier auch per RSS-Feed gemacht werden.

{ 0 comments }

superclix.de Erfahrungen

Fakten zum Unternehmen superclix.de
Das Portal ist ein Projekt der im Jahr 2000 gegründeten Firma DMK-Internet e.K. aus Freiburg. Geschäftsführer ist Marcus M. Lutz.

DMK-Internet e.K.,
Christaweg 8,
D-79114 Freiburg,
Germany

Telefon +49 761 896 49 80
Telefax +49 761 896 49 99

Angebotene Partnerprogramme bei superclix.de
Die Seite bietet Programme aus vielen Bereichen an. Darunter sind auch viele sehr bekannte Namen. Zum Beispiel diese hier:

Sparkasse-direkt.de – hier wird die Direktversicherungssparte der Sparkasse beworben.
Vergütet werden hier 40,00 Euro pro abgeschlossenem Vertrag, die Vergütung wird nach der ersten Zahlung der Beiträge. (Pay per Lead)

Jappy.tv – diese Seite ist eine bekannte Social-Media-Plattform.
Vergütet werden hier 0,50 Euro für jeden erstellten Account. (Pay per Lead)

Sternregister.de – hier können Sterne auf einen individuellen Namen eingetragen werden, eine beliebte und romantische Geschenkidee.
Vergütet werden hier 20% des Umsatzes. (Pay per Sale)

Die Vergütungsmodelle unterscheiden sich für die einzelnen Programme. In folgenden Modellen wird hier vergütet:

Pay per Lead – eine feste Provision wird beim Erreichen eines Zieles ausgeschüttet. Das Ziel kann hier die Teilnahme an einem Gewinnspiel, erstellen eines Accounts oder auch der Abschluss eines Vertrages sein.

Pay per Click – eine feste Provision wird für das Anklicken der Sponsorenseite gezahlt.

Pay per Sale – eine prozentuale Beteiligung am Gewinn wird hier als Provision gezahlt.

Alle Modelle können hier auch miteinander kombiniert sein.

Auszahlungsmodalitäten bei superclix.de
Ausgezahlt wird hier auf Antrag. In der Mitte eines Monats wird kontrolliert ob der Wert für eine Auszahlung im Vormonat erreicht wurde. Der Mindestwert beträgt hier 10,00 Euro. Wurde er erreicht kann man eine Auszahlung auf ein europäisches Konto beantragen. Der Betreiber behält sich vor, Stornos mit künftig fälligen Zahlungen zu verrechnen.

Thematischer Fokus sowie Kategorien der angebotenen Affiliate Programme von superclix.de
Ein thematischer Schwerpunkt kann hier nicht wirklich festgelegt werden. Die meisten Angebote liegen hier in den Bereichen Geschenkartikel und Wohnen. Weiterhin werden folgende Kategorien angeboten:

Auto Verkehr – 3 Projekte
Beauty – 6 Projekte
Büro – 11 Projekte
Dienstleistungen – 16 Projekte
Druck – 18 Projekte
Erotik – 3 Projekte
Familie – 39 Projekte
Finanzen – 19 Projekte
Gaming – 26 Projekte
Geschenkartikel – 53 Projekte
Gesundheit – 31 Projekte
Kontakte – 9 Projekte
Lebensmittel – 26 Projekte
Medien – 18 Projekte
Mode – 40 Projekte
Multi – 3 Projekte
Partner werben Partner – 1 Projekt
Sonstiges – 18 Projekte
Spirituell – 8 Projekte
Sport und Freizeit – 25 Projekte
Technik und Multimedia – 23 Projekte
Tierbedarf – 10 Projekte
Travel – 7 Projekte
Webmasterbedarf – 25 Projekte
Wohnen – 58 Projekte

Größe und Alter des Netzwerks von superclix.de
Das Netzwerk wurde im Jahr 2000 gegründet und bietet knapp 600 Programme.

Wettbewerbsvorteile und / oder besondere Merkmale des Netzwerks superclix.de
Aufgrund der vielen Programme findet hier jeder Webmaster vermutlich das Programm, dass zu seiner Webseite passt. Auch für Nischenthemen ist bei dem großen Angebot etwas zu finden.

Die Werbematerialien hier sind von Angebot zu Angebot verschieden. Unterschiedliche Banner gibt es bei jedem Angebot, aber die Auswahl reicht von einigen wenigen Materialien zur Auswahl bis hin zur Riesenauswahl auch an technischen sehr hochwertigen Werbematerialien.

{ 0 comments }

affiliscout.com im Test

Fakten zum Unternehmen affiliscout.com
Diese Seite ist ein Projekt der 2002 gegründeten Affiliscout Internet Service mit Sitz in Berlin. Der Geschäftsführer ist Thomas Rösner.Affiliscout Internet Service
Helgolandstrasse 6
D-14199 Berlin

Telefon: 0180 5- 445 169 747

Angebotene Partnerprogramme bei affiliscout.com
Die Seite bietet verschiedene Programme aus verschiedenen Themen an. Hier sind einige Beispiele:

  • MeinAndroid.com ist ein Forum zum Thema Android als Betriebssystem für Tablets und Smartphones.

Vergütet werden hier 0,50 Euro für jeden geworbenen Nutzer, der einen Account anlegt. (Pay per Lead)

  • 1-a-Computershop hat sich auf hochwertige gebrauchte und neue Hardware spezialisiert.

Vergütet werden hier 2,5% des Umsatzes. (Pay per Sale)

  • Staffix ist ein Webservice, bei dem ein qualifiziertes Feedback von einer bestimmten Personengruppe (z.B. Mitarbeiter, Kunden, Mitglieder) eingeholt werden kann. Dies erfolgt über einen individuell erstellten Fragebogen.

Vergütet werden hier 0,02 Euro per Klick und 10% vom Umsatz. (Kombination von Pay per Click und Pay per Sale)

Die Vergütungsmodelle unterscheiden sich für die einzelnen Programme. In folgenden Modellen wird hier vergütet:
Pay per Lead – eine feste Provision wird beim Erreichen eines Zieles ausgeschüttet. Das Ziel kann hier die Teilnahme an einem Gewinnspiel, erstellen eines Accounts oder auch der Abschluss eines Vertrages sein.

Pay per Click – eine feste Provision wird für das Anklicken der Sponsorenseite gezahlt.

Pay per Sale – eine prozentuale Beteiligung am Gewinn wird hier als Provision gezahlt.

Alle Modelle können hier auch miteinander kombiniert sein.

Auszahlungsmodalitäten bei affiliscout.com
Ausgezahlt wird hier einmal im Monat. Die Auszahlung erfolgt um den 10. des Monats herum für den Vormonat. Alle Umsätze die vom ersten bis zum letzten Kalendertag eines Monats erzielt werden, werden also am 10. des Folgemonats ausgezahlt. Die minimale Summe für die Auszahlung beträgt 25,00 Euro. Die Auszahlung erfolgt auf ein europäisches Bankkonto.

Die Statistiken können in Echtzeit jederzeit eingesehen werden.
Der Betreiber behält sich vor Stornos mit künftig fälligen Zahlungen zu verrechnen.

Thematischer Fokus sowie Kategorien der angebotenen Affiliate Programme von affiliscout.com
Das Portal bietet unterschiedliche Programme zu unterschiedlichen Themen an. Ein Schwerpunkt ist hier nicht zu ermitteln. In den Rubriken Erotik und Shopping finden sich allerdings die meisten Angebote. In den folgenden Kategorien finden sich hier Programme:

Auto und Verkehr – 3 Programme im Angebot
Bekanntschaften – 1 Programm im Angebot
Bildung und Karriere – 6 Programme im Angebot
Business – 1 Programm im Angebot
Dienstleistungen – 5 Programme im Angebot
Erotik – 19 Programme im Angebot
Essen und Trinken – 3 Programme im Angebot
Finanzen – 3 Programme im Angebot
Geld verdienen – 3 Programme im Angebot
Gesundheit – 3 Programme im Angebot
Hard- und Software – 5 Programme im Angebot
Informationen – 1 Programm im Angebot
Internet – 11 Programme im Angebot
Kostenloses – 1 Programm im Angebot
Kunst und Kultur – 1 Programm im Angebot
Kosmetik – 1 Programm im Angebot
Mode – 1 Programm im Angebot
Online-Shopping – 38 Programme im Angebot
Sonstiges – 1 Programm im Angebot
Spiele – 2 Programme im Angebot
Reisen und Urlaub – 6 Programme im Angebot
Telekommunikation – 3 Programme im Angebot

Größe und Alter des Netzwerks von affiliscout.com
Das Projekt wurde 2002 ins Leben gerufen. Es hat zur Zeit ca. 110 Angebote in seinem Bestand.

Wettbewerbsvorteile und / oder besondere Merkmale des Netzwerks affiliscout.com
Eine der Besonderheiten von affiliscout.com ist, dass die Anbieter der jeweiligen Webseiten selber darüber entscheiden können, welchen Partner sie wählen. Hier muss der Webmaster also einen Account anlegen um sich dann bei dem jeweiligen Projekt bewerben zu können.

Bei den Werbemitteln finden sich hier die unterschiedlichsten Banner, Layer und Text-Ads. Die zur Verfügung stehenden Werbemitteln variieren je nach Programm.

{ 0 comments }

affili4u.de Erfahrungen

Fakten zum Unternehmen affili4u.de
Das Portal ist ein Projekt der OMIS-Group (Oliver Mayer Internet Solutions). Geschäftsführer ist Oliver Mayer. Angeboten wird hier ein kleines Sortiment an Partnerprogrammen aus verschiedenen Bereichen.

Oliver Mayer Internet Solutions
Nelkenstrasse 9
71120 Grafenau

Telefon:0 89 – 45 21 90 64
Fax:0 89 – 45 21 90 71
E-Mail: sp@omis-group.de

Angebotene Partnerprogramme bei affili4u.de
Die Seite bietet unterschiedliche Programme an, die aus unterschiedlichen Bereichen kommen. So werden hier beispielsweise folgende Programme angeboten:

die-besten-Angebote.de – dies ist ein Branchenbuch, in dass sich Gewerbetreibende aller Art eintragen lassen können. Vergütet werden hier 15% des Netto-Umsatzes (Pay per Sale)

Movie-On ist ein Portal für Video-on-Demand mit erotischen Filmen powered by Beate Uhse. Jeder der 8.000 Filme kann dabei gestreamt oder geladen werden, und wird einzeln abgerechnet. Vergütet werden hier 25% des Netto-Umsatzes (Pay per Sale)

Fotos-bewerten.com ist eine Bilderbewertungsseite, die bereits 10.000.000 bewertete Bilder vorweisen kann. Vergütet werden hier 1,50 Euro Pay per Lead.

Die Vergütungsmodelle unterscheiden sich für die einzelnen Programme. In folgenden Modellen wird hier vergütet:

Pay per Lead – eine feste Provision wird beim Erreichen eines Zieles ausgeschüttet. Das Ziel kann hier die Teilnahme an einem Gewinnspiel, erstellen eines Accounts oder auch der Abschluss eines Vertrages sein.

Pay per Klick – eine feste Provision wird für das Anklicken der Sponsorenseite gezahlt.

Pay per Sale – eine prozentuale Beteiligung am Gewinn wird hier als Provision gezahlt.

Alle Modelle können hier auch miteinander kombiniert sein.

Auszahlungsmodalitäten bei affili4u.de
Die Auszahlungen finden einmal monatlich statt. Ausgezahlt wird im Folgemonat. So dass beispielsweise im Januar generierte Umsätze im Februar ausgezahlt werden. Der minimale Betrag für die Auszahlung beträgt 20,00 Euro. Ausgezahlt wird per Überweisung auf ein Konto oder mittels Moneybookers.

Die Statistiken können in Echtzeit jederzeit eingesehen werden. Der Betreiber behält sich vor Stornos mit künftig fälligen Zahlungen zu verrechnen.

Thematischer Fokus sowie Kategorien der angebotenen Affiliate Programme von affili4u.de
Ein thematischer Focus kann hier nicht festgelegt werden. Hier werden mehrere Programme in unterschiedlichen Rubriken angeboten. Im Programmkatalog finden sich auch Rubriken die zur Zeit nicht besetzt sind. Angeboten werden folgende Kategorien:

Communities – 1 Programm verfügbar
Finanzen – 1 Programm verfügbar
Erotik FSK 16 – 3 Programm verfügbar
Freizeit und Hobby – 1 Programm verfügbar
Internet – 2 Programm verfügbar
Online Shopping – 6 Programm verfügbar
Promotion – 1 Programm verfügbar
Reise und Touristik – 1 Programm verfügbar
Sonstiges – 8 Programm verfügbar
Telekommunikation – 1 Programm verfügbar
Unterhaltung und Humor – 3 Programm verfügbar
Webmastertools – 1 Programm verfügbar

Größe und Alter des Netzwerks von affili4u.de
Angeboten werden hier zur Zeit 28 unterschiedliche Programme. Über das Alter des Netzwerks kann hier keine Aussage gemacht werden.

Wettbewerbsvorteile und / oder besondere Merkmale des Netzwerks affili4u.de
Die Seite verfügt über vielfältige Angebote, so dass hier jeder Webmaster für seine Webseite das thematisch passende Programm finden sollte. Bei den Werbemitteln bietet die Seite die üblichen Banner an. Hier werden für vereinzelte Programme auch Layer und Text-Ads sowie E-Mail-Bewerbung angeboten.

Ein weiterer Vorteil dieser ist, dass man bei affili4u.de mit der eigenen Internetseite Geld verdienen kann, aber auf der anderen Seite kann man hier auch seine eigene Seite bewerben lassen. Die Umsätze für die Werbung und die Provisionen auf der anderen Seite können so miteinander verrechnet werden

{ 0 comments }

adcocktail.com Erfahrungstest

Fakten zum Unternehmen adcocktail.com
Das Projekt gehört der 2003 gegründeten Firma SX-WebSolutions & Marketing GmbH aus Cottbus, der Geschäftsführer hier ist Silvio Schulz.

SX-WebSolutions & Marketing GmbH
Geschwister-Scholl-Strasse 1b
03046 Cottbus

Telefon: 0355 49 45 695
Fax: 0355 49 47 136

Angebotene Partnerprogramme bei adcocktail.com
Hier werden viele unterschiedliche Programme angeboten. Als Partnerprogramme findet man hier Gewinnspiele genauso wie Shoppingseiten. In der Kategorie Gewinnspiel findet man hier so bekannte Namen wie Opel, Discavo oder Telekom. Bei den Gewinnspielen läuft die Vergütung als Pay per Lead und liegt je nach Produkt zwischen 0,65 Euro und 8,00 Euro.

In der Kategorie Shopping finden sich ebenfalls bekannte Namen wie Miriale oder Deutsche Post. Je nach Angebot können hier zwischen 5% und 60% Umsatz gemacht werden.

Das Portal bietet viele weitere Kategorien an, die beworben werden können. Dabei werden verschiedene Vergütungsmodelle eingesetzt.

Pay per Lead bedeutet, dass man einen festgesetzten Betrag für einen geworbenen Kunden bekommt. Im Falle der Gewinnspiele beispielsweise für die Teilnahme am Gewinnspiel.

Pay per Sale bedeutet, dass man eine prozentuale Beteiligung am generierten Umsatz erhält. Beide Formen können auch miteinander kombiniert sein.

Auszahlungsmodalitäten bei adcocktail.com
Die Seite zahlt auf Antrag aus. Es gibt hierbei keinen festgelegten Auszahlungstermin. Ein Antrag auf Auszahlung kann hier ab einem Guthaben von 10,00 Euro gestellt werden. Die letzte Auszahlung muss bei Beantragung der nächsten mindestens 5 Tage zurückliegen. Je nach Anforderungstag werden die Beträge wie folgt zur Auszahlung angewiesen:
Ungerade Kalenderwoche: Mittwochs
Gerade Kalenderwoche: Montag und Freitags.

Aus diesem System ergibt sich, dass die maximale Wartezeit zwischen dem Antrag und einer tatsächlichen Auszahlung 5 Tage sind. Die Beträge können per Banküberweisung oder Paypal ausgezahlt werden, die erste Auszahlung muss jedoch immer auf ein Bankkonto erfolgen, um den Nutzeraccount zu verifizieren.

Thematischer Fokus sowie Kategorien der angebotenen Affiliate Programme auf adcocktail.com
Einen thematischen kann man hier bei den Kategorien Shopping und Gewinnspiele setzen. Die Seite bietet Programme in folgenden Kategorien an:

Gewinnspiele – 148 Programme im Angebot
Kostenloses und Gratisprodukte – 17 Programme im Angebot
Shopping – 151 Programme im Angebot
Sonstiges – 28 Programme im Angebot
Zeitung, Bücher und E-Books – 19 Programme im Angebot
Finanzen und Versicherung – 12 Programme im Angebot
Handy und Telekommunikation – 27 Programme im Angebot
Mobile Affilliate Programme – 7 Programme im Angebot
Software – 3 Programme im Angebot
Umfragen und Meinungen – 40 Programme im Angebot
Games und Spiele – 17 Programme im Angebot
Internet allgemein – 81Programme im Angebot
Reisen, Events und Urlaub – 10 Programme im Angebot
Sonderprogramme – 24 Programme im Angebot
Webmaster – 36 Programme im Angebot
Beruf, Karriere und Bildung – 5 Programme im Angebot

Größe und Alter des Netzwerks von adcocktail.com
Das Portal adcocktail.com gibt es seit dem Jahr 2003. Es bietet insgesamt über 500 Programme aus insgesamt 16 Kategorien.

Wettbewerbsvorteile und / oder besondere Merkmale des Netzwerks adcocktail.com
Ein besonderer Vorteil des Netzwerkes ist natürlich die Programmvielfalt. Hier sollte jeder Webmaster das für seine Seite passende Programm finden. Auch die flexiblen Auszahlungstermine sind ein weiterer Vorteil.

Die Werbemittel sind hier auf das jeweilige Angebot angepasst. So kann hier jeder Webmaster individuelle Werbung einsetzen, die genug Aufmerksamkeit auch für die Inhalte der eigenen Webseite übrig lässt.

Als weiterer Pluspunkt kann hier angesehen werden, dass der Webmaster auch Werbung in eigener Sache schalten lassen kann. Die Kosten hierfür können direkt mit den eigenen Einnahmen verrechnet werden, wenn dies gewünscht wird.

{ 0 comments }

69cash.com Test

Fakten zum Unternehmen 69cash.com
Das Portal gehört der schweizerischen InterMaxGroup AG, die eine Tochterfirma der tschechischen Firma Inter Max Internet s.r.o. ist. Angeboten werden hier internationale Programme aus dem Bereich Erotik-Content.

InterMaxGroup AG
Chaltenbodensstrasse 4a
CH-8834 Schindellegi

E-Mail: support@69cash.com
Telefon: +49 911 148 785 51

Angebotene Partnerprogramme bei 69cash.com
Vertrieben werden hier internationale Programme. Im speziellen neben dem deutschsprachigen Programm Sexkontakt.com auch die osteuropäischen Programme am69.cz am69.pl am69.sk und am69.us.

Die Programme am69.cz am69.pl am69.sk und am69.us sind hierbei sich gleichende Portale. Das Angebot schließt hier Bilder und Videos neben Web-Cam-Girl-Angeboten mit ein. Alle diese Portale sind sprachlich auf den jeweiligen Markt zugeschnitten, und deshalb auch am ehesten für Webmaster interessant, die Traffic aus dem jeweiligen Land verzeichnen können.

Sexkontakt.com ist ein Portal für Casual Dating. Hier gibt es für alle die Möglichkeit sich kostenlos anzumelden, für Frauen bleibt es kostenlos, aber Männer müssen ein kostenpflichtiges Abo abschließen, um Kontakt zu den Frauen aufnehmen zu können. Die Tatsache, dass Frauen das Portal kostenlos nutzen können, sorgt für eine hohe Frauenquote und macht dem Endkunden die Entscheidung leichter sich hier anzumelden.

Für alle Programme gilt eine Vergütung von 35% des Netto-Umsatzes laut AGB. Alle Provisionen sind hier Lifetime-Provisionen. Das bedeutet, hier fließen die Provisionen so lange, wie der Account des geworbenen Nutzers im jeweiligen Programm besteht.

Für jeden geworbenen Webmaster, der in einem der Programme Partner wird, werden hier noch mal 10% von dessen Umsatz vergütet, und dies solange die Partnerschaft besteht.

Auszahlungsmodalitäten bei 69cash.com
Das Programm zahlt monatlich zum 15. des Folgemonats aus. Das bedeutet, dass die vom 01. bis 31. Januar erwirtschafteten Umsätze zum 15. Februar ausgezahlt werden. Die Auszahlung erfolgt weltweit per Überweisung.

Der Betreiber behält sich die Belastung der Umsätze mit Stornos vor, die mit künftigen Auszahlungen verrechnet werden könnten. Die Umsätze können in den Statistiken jederzeit in Echtzeit eingesehen werden.

Thematischer Fokus sowie Kategorien der angebotenen Affiliate Programme bei 69cash.com
Der Schwerpunkt liegt hier auf erotischen Programmen. Die Programme am69.cz am69.pl am69.sk und am69.us sind Erotik-Portale, während Sexkontakt.com ein Casual Dating-Portal ist.

Größe und Alter des Netzwerks von 69cash.com
Über das Alter und die Größe des Netzwerkes kann hier keine Aussage gemacht werden.

Wettbewerbsvorteile und / oder besondere Merkmale des Netzwerks 69cash.com
Vorteile hat man hier auf jeden Fall aus der Tatsache dass die Seite alle für einen bestimmten Markt aufbereitet sind und in der entsprechenden Sprache angeboten werden. Das macht die Programme für Kunden des jeweiligen Landes interessant, da sie sich dort eher “zuhause” fühlen werden.

Die Werbemittel in den Programmen sind modern und vielfältig. So werden hier neben normalen auch Banner-Rotationen angeboten, aber auch Layer, Text-Ads und RSS-Feeds. Alle Werbemittel sind in die jeweilige Sprache übersetzt.

{ 0 comments }
error: Content is protected !!